Insofern Sie zur Miete wohnen, sollten Sie sich im Vorfeld bei dem Eigentümer Ihres Mehrfamilienhauses rechtlich absichern. Denn nur mit seiner Zustimmung in Form einer schriftlichen Vereinbarung, können Sie als Mieter die Installation einer Wallbox für Ihr Elektroauto vorantreiben. Bitte berücksichtigen Sie, dass ebenfalls im Dokument bestimmte Szenarien geregelt sein sollten, z.B. im konkreten Umgang mit der Wallbox bei Ende Ihres Mietverhältnisses.

Vielleicht haben aber auch Ihre Nachbarn Interesse an der Installation einer Wallbox und erklären sich zur Aufteilung der Wallbox-Installationskosten bereit. Es kann sich somit für Sie lohnen, wenn Sie andere Mietparteien aktiv auf das Thema „Heimladestation“ ansprechen.

War dieser Artikel hilfreich?